Lynden Einweg E-Zigarette Review und Test

Lynden Einweg E-Zigarette
  • Lynden Einweg E-Zigarette
  • Lynden Einweg E-Zigarette
  • Lynden EInweg E-Zigarette

Produktbeschreibung

 

button

 

 

                                                                                                        Die Lynden Einweg E-Zigarette im Doppel Menthol und Tabak

 

Einweg E-Zigaretten bekommen viel Kritik in der Szene: zu teuer, zu viel Müll usw.

Ich kann das nachvollziehen und würde auch nicht meinen gesamten Nikotinkonsum mit den Dingern bestreiten. Fakt ist aber, Einweg E-Zigaretten sind die einfachste und günstigste Art, das Dampfen einmal auszuprobieren.

Was bringt es, wenn eine Evod toller ist, wenn aber der Preis die Leute davon abhält, das Dampfen überhaupt einmal zu probieren?

Klar, wichtig ist, dass das Einwegprodukt die Leute auch überzeugt.

Wir erinnern uns an das CE4 Ding, dass es bei Penny gab. Da hab ich mir schon wirklich Sorgen gemacht, dass potentielle Dampfer eher abgeschreckt werden. Dann gab es dazu auch nur Liquid ohne Nikotin, also wenn ihr mich fragt, alles in allem keine gute Aktion.

Die Lynden Einweg E-Zigarette hingegen hat durchaus das Potential, Leute beim Dampfen zu halten. Genau wie das Express Kit von Lynden ist der Akku aus Metall und das ganze Gerät fühlt sich sehr wertig an. Die Dampfentwicklung ist gut und so ein Teil hält selbst beim Feiern über mindestens einen Abend durch.

Neben meinen “echten” E-Zigaretten greife ich schon regelmäßig zu den Cigalikes, denn es gibt Momente, in denen sie einfach besser in die Situation passen. Beim Feiern oder Reisen, wenn ich einfach nicht den Kopf hab für etwas aufwendiges habe ich immer eine dabei.

Lynden EInweg E-Zigarette

Lynden EInweg E-Zigarette

Deswegen habe ich schon viele Einweg E-Zigaretten ausprobiert (und natürlich auch hier reviewed). Aber an die Qualität von den Lynden Dingern ist bisher kein anderer Hersteller herangekommen. Praktisch auch, dass ich die Dinger nun immer öfter auch an den Spätis hier in Berlin sehe. Auf Nachfrage wurde mir versichert, dass Lynden ihre Offline Präsenz immer mehr ausweiten wollen und das deutschlandweit. So kommt das Dampfen immer näher zu den Menschen und wir bekommen neue Mitdampfer.

Es soll tatsächlich auch Leute geben, die Dampfen möchten, aber sich nicht mit Liquid, Befüllen, Akkus usw. beschäftigen wollen, sondern einfach – wie früher bei den Kippen auch – bequem eine auspacken und losdampfen. Wer das Feeling der Lynden Einweg E-Zigarette mag und noch mehr sparen möchte, sollte sich einmal das Lynden Express Kit genauer ansehen. Dieses Funktioniert mit auswechselbaren Depots.

Also jedem der das Dampfen mal kostengünstig ausprobieren möchte, oder seine E-Zigarette vergessen hat oder einfach nur die denkbar einfachste Art des Dampfens bevorzugt, sei die Lynden Einweg E-Zigarette ans Herz gelegt.

 

- sale3 - deal2