JacVapor 510 Manuell 650mAh Starterset

JacVapor510Set
  • JacVapor510Set
  • JacVapor510Set
  • button JacVapour besuchen

Produktbeschreibung

Ich stelle heute das JacVapour 510 Manuell 650 mAh Starter Set vor

Zunächst möchte ich mich ganz herzlich bei den Briten von Jacvapour bedanken, dass sie mir so großzügig Produkte haben zukommen lassen.

Ich habe unter anderem (die anderen Reviews zu Jac findet ihr auch hier) dieses o.g. Set bekommen, das in einem „Brillenetui“ daher kommt – ein bisschen kleiner und kompakter als ein herkömmliches Etui aus schwarzem Kunstleder. Darin enthalten waren 2 schwarze Akkus mit 650 mAh, 1 USB-Ladegerät und drei Ersatzverdampferköpfe. Das Etui ist wirklich sehr praktisch. Es bietet mit seinen verschiedenen Fächern Platz für verschiedene Utensilien, kann man sogar als man einfach mit sich rumtragen. Zur Not passt da auch ein Liquidfläschchen rein. Apropos – ich habe auch Liquids bekommen, wie gewünscht mit 18 mg Nikotin in den Geschmackssorten Strawberry, Real Tobacco, (The blacker the) Raspberry und Smooth Cigar.

Während ich die fruchtigen mal ganz nett fand (auf Dauer ist mir das etwas zu süß), waren die Tabakgeschmäcker recht ansprechend. Aber auch hier war’s so, dass nach ca. 1 Woche ich ein bisschen Abwechslung brauche. Das muss aber nicht unbedingt mit diesen Liquids zusammenhängen. Smooth Cigar trifft dabei den Geschmack von einer Zigarre ganz gut. Wer auf Zigarren steht, für den ist das Liquid sicher interessant.

JAC Vapour

Nun zum Gerät:

Jeder, der eine EVOD oder ein eGo Gerät kennt, wird nicht sonderlich verblüfft über dieses Gerät sein. Von der Handhabe sehr ähnlich. Hat eine 5-Klick-Automatik, Press the button and you are clear to go. 650 mAh hat auch der Standard EVOD/EVOD2. Um Liquid einzufüllen einfach den Tank abschrauben, umdrehen, die Basis abschrauben und vorsichtig an der Seite einfüllen. Der DripTip lässt sich hier abnehmen, auch wie bei der EVOD2. Der Geschmack kommt super zur Geltung. Das einzige was mir nicht so gut gefallen hat, war das Metall DripTip. (Weil ich einfach kein Metall im Mund mag). Ansonsten ein Top Einsteigergerät und in dem Set mit Etui wirklich etwas, was man sich mal zulegen kann.

Der Akku lässt sich problemlos aufladen und ist nach wenigen Stunden wieder voll, sollte dann nach Herstellerangaben ca. 8 Std halten. Zur Not hat man ja auch einen Zweitakku. Durch das 510er Gewinde lässt sich auch ein anderer Akku (z.B. ein Evodakku) dranschrauben.

Fazit:

Rundherum war ich echt zufrieden mit diesem Set und teilweise auch mit den Liquids. Kann man mal machen. Wer gerade einem Umsteigewilligen ein Geschenk bereiten will, ist hier gut beraten. Haben unsere Freunde von der Insel gut hinbekommen! Cheers & Vape on, m8!

button JacVapour besuchen

 

- sale3 - deal2